Was sich die Eulen zuraunen...

Let’s have a look back… @ Dialektik der Anerkennung

March 15, 2020 Cordula Froehlich, Andrea Interschick, Falk Schornstheimer, Susanna Sitterding, Vládmir Combre de Sena und Harald Etzemüller Episode 2
Was sich die Eulen zuraunen...
Let’s have a look back… @ Dialektik der Anerkennung
Chapters
Was sich die Eulen zuraunen...
Let’s have a look back… @ Dialektik der Anerkennung
Mar 15, 2020 Episode 2
Cordula Froehlich, Andrea Interschick, Falk Schornstheimer, Susanna Sitterding, Vládmir Combre de Sena und Harald Etzemüller

Das Jahr 2019 stand bei EULENGASSE unter dem Motto »Dialektik der Anerkennung«. Was es mit diesem etwas sperrig klingenden Jahresthema auf sich hatte, darüber hat die Kunsthistorikerin Cordula Froehlich M.A. mit den Künstler*innen Andrea Interschick, Falk Schornstheimer, Susanna Sitterding und dem Kulturmanager und Kurator Vládmir Combre de Sena diskutiert, moderiert von Harald Etzemüller. Wie »Dialektik der Anerkennung« auf Künstler*innen und Publikum gewirkt hat, und was das für selbstorganisierte Kunsträume bedeutet, erfahrt ihr in diesem Podcast.

Support the show (https://www.eulengasse.de)

Show Notes

Das Jahr 2019 stand bei EULENGASSE unter dem Motto »Dialektik der Anerkennung«. Was es mit diesem etwas sperrig klingenden Jahresthema auf sich hatte, darüber hat die Kunsthistorikerin Cordula Froehlich M.A. mit den Künstler*innen Andrea Interschick, Falk Schornstheimer, Susanna Sitterding und dem Kulturmanager und Kurator Vládmir Combre de Sena diskutiert, moderiert von Harald Etzemüller. Wie »Dialektik der Anerkennung« auf Künstler*innen und Publikum gewirkt hat, und was das für selbstorganisierte Kunsträume bedeutet, erfahrt ihr in diesem Podcast.

Support the show (https://www.eulengasse.de)